Lilly's Home
28. Mai 2012

FAQ: LILLY * Das Leben einer Stripperin Teil II

Lillys-home.at Moulin Rouge  ShowDie nächste Frage, die mir bei meinen Auftritten immer wieder gestellt wird:

Warum machst du das? Du hast das doch gar nicht nötig!

Nein, natürlich nicht, ich habe mein Hobby “als Stripperin” frei gewählt.
Ich lebe meine Shows, ich liebe es, mich immer wieder in verschiedenen Rollen zu präsentieren.
Für mich beginnt die Show nicht erst auf der Bühne, sondern schon viel früher!
Und zwar dort wo die Idee für eine neue Strip-Show geboren wird.

Inspiriert werde ich durch Filme, Ereignisse oder ein Lied.
Oft ist es so, dass ich einen Song höre und vor meinem geistigen Auge schon eine Striptease-Show abläuft!
Dann geht es wie ein Uhrwerk… was passt, welches Kostüm, welcher Ablauf.
Natürlich gibt es zahlreiche Onlineshops, da LILLY jedoch für Qualität bürgt, lasse ich mir teilweise meine Strip-Kostüme von einer Schneiderin maß anfertigen.
Zeitgleich mit der Kostümauswahl beginne ich die gesamte Show-Musik auszusuchen und zusammen zu schneiden. Selbstverständlich ist diese abgestimmt auf das entsprechende Thema der Strip-Show.

Bevor die Show das 1. mal vor Publikum präsentiert wird, probe ich diese unzählige male zu Hause vor dem Spiegel und filme meine Strip-Show um den perfekten Feinschliff zu erhalten.

Wie ihr seht, stecke ich viel Zeit und Liebe in meinen Zweitberuf, somit übersteigen die Shows von LILLY weit den Job einer gewöhnlichen Stripperin.

Tanzen ist mein Leben, meine Berufung.

Bald geht es weiter mit Teil III
LILLY * Das Leben einer Stripperin Showtänzerin

Yours,
Lilly

Kommentar schreiben