Lilly's Home
22. August 2012

Das Umstyling

Lillys-home.at lange MähneIn diesem Beitrag möchte ich euch einen Rückblick auf meine letzten 2 Jahre und meine extremen Veränderungen geben. Immer etwas anders und trotzdem immer ich.

UPS.. da fehlen auch noch einige Tattoos :D
Fotos Copyright: Franz Sauer und lillys-home.at

Lillys-home.at Kurzhaarfrisur
Zuerst musste meine lange Mähne daran glauben und es folgte ein peppiger Kurzhaarschnitt! Schnell gewaschen, schnell frisiert und total variable vom Styling war diese Frisur. Ich hab es sogar einige Zeit geschafft meine Haare nicht zu färben und so sah meine Naturhaarfarbe aus.

Laut eigener Aussage behauptete ich zwar immer, dass meine Haare rückwärts wachsen, doch dem ist anscheinend nicht so.
Fotos Copyright: Mario Berger und lillys-home.at

Lillys-home.at meets HCH Fotopress
Es erfolgte der Bob, welcher jedoch in meiner Haarfarbe etwas langweilig wirkte und so entschied ich mich für ein silbriges blond. Der WOW-Effekt war überwältigend. Ich liebte diese Look und fand eine Vorliebe für rote Kleidung. Egal ob Shirt, Hose oder Trenchcoat zu dieser Zeit zogen so viele rote Teile wie noch nie in meinem Kleiderschrank ein.
Fotos Copyright: Christoph Hatheuer und lillys-home.at
Lillys-home.at Purple Rose
Dieser Tick zu rot, sollte sich auch in meinen Haaren fortsetzen, doch statt einem schönen Kirschrot, wurden meine Haare Bon-Bon-rosa. Kurzerhand wurde es dann wieder mal extrem und “purple rose” war geboren. Natürlich auch hier wieder ein richtiger Knaller! Obwohl ich die Farbe liebte, so unpraktisch war diese im Alltag. Egal wo ich lag, alles war lila. Der Kragen meiner Kleidung, die Bettwäsche, die Handtücher. UND, meine geliebten roten Kleidungsstücke mussten im Kasten ausharren.
Fotos Copyright: Goodshoots und lillys-home.at
So begann die Überlegung wieder dunkel zu werden (Blond war zwar geil, jedoch wollte ich diese Prozedur meinen Haaren nicht antun).
Noch dazu bin ich der Meinung, dass Dunkelhaarige mehr Ausstrahlung haben. Da ich selber sehr helle blaue Augen habe, kommen diese bei einem dunkleren Ton einfach besser zur Geltung.

Gerade den Entschluss gefasst wieder dunkel zu werden, meldete sich Café Puls, ob ich nicht bei einem Umstyling mitmachen möchte.
Meine Haare würden wieder dunkel gefärbt… Na so ein Zufall aber auch… Also ab nach Wien und in die Hände von Andreas und Patrick, die Köpfe des Teams der Ultimativ Group.
Immerhin werden die Kandidatinnen von Austria’s next Topmodel ebenfalls von Ultimativ Group umgestylt.

Was gemacht wurde und das Ergebnis konntet ihr heute morgen in Café Puls auf Puls4 verfolgen, oder euch HIER ansehen.

Vielen Dank an dieser Stelle an das tolle Team von Café Puls!!! Ultimativ Group!!! und den Mädels, die beim Dreh noch dabei waren!!! Es war eine tolle Zeit in Wien <3
Lillys-home.at Lady in Black

Fotos Copyright: lillys-home.at

PS: “ich hab die Haare schön” :P

Yours,
Lilly

Kommentar schreiben