Lilly's Home
16. Dezember 2011

Auf “Händen” getragen…

Lillys-home Krampus
…und das gleich von 2 stämmigen Männern.

Hoch hinaus ging es bei meinem Auftritt bei der Krampusparty am 03. Dezember in Rottenmann.

Der Krampusverein INFERNO SQUADRA und der Sportverein Rottenmann organisierten an diesem winterlichen ja es lag sogar Schnee Samstag den Perchtenlauf mit anschließender Party in Rottenmann. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und feierten im Volkshaus bis in die frühen Morgenstunden.

Um Mitternacht wurde ich kurzerhand von den beiden Perchten gekidnappt und zu meinem Auftritt getragen. Ist ja für eine Frau an und für sich was schönes, von einem Mann – noch besser von 2 Männern auf Händen getragen zu werden :)

Wovor ich mehr Angst hatte?
die Höhe? leide an wahnsinniger Höhenangst!
mir den Kopf an den niedrigen Türen zu stoßen?
am Weg zur Bühne runter zu fallen?
ODER
doch vor den Perchten und den richtig gruseligen Masken selbst!?
Ich bin mir bis heute noch nicht ganz sicher:)

Bin aber immer beeindruckt von den Masken und Kostümen der Perchten. Mit viel Liebe zum Detail werden diese gefertigt um auch wirklich bei JEDEM den Schauer über den Rücken laufen zu lassen.

Es war ein lustiger und schöner Abend und ich möchte mich nochmals für eure Einladung und Buchung bedanken.

Yours,
Lilly

Ein Kommentar zum Beitrag: Auf “Händen” getragen…

  • Nic sagt:

    Hy Lilly,

    ich denke dich würden gerne noch mehr Männer auf Händen tragen :)
    Super neues Foto von dir und den beiden grusel Männern!

    Aber was sehen denn meine aufmerksamen Augen? Neues Tattoo???
    Sieht ja klasse aus, hoffe wir können es bald mal in echt besichtigen!

    lg Nic

Kommentar schreiben